Atelier Eicks in Salzhausen

In meinem heimischen Atelier habe ich die Möglichkeit, kleine, feine Kurse anzubieten. Alle Altersgruppen sind willkommen! Ich plane fortlaufende Kurse, Workshops über mehrere Tage, Ferienprogramme oder eintägige Angebote. Außerdem bin ich für individuelle Termine buchbar wie z.B. Mappenberatung, Projektunterstützung oder kreative Kunstaktionen zum Anschauen oder Mitmachen bei Feiern, Firmenfesten etc. - sprechen Sie mich gern an!

Hier kommt das aktuelle Kursprogramm, welches in nächster Zeit laufend ergänzt wird: 


20. Juni, 4. Juli, 1. & 29. August und 19. September 2020:

Plein-Air-Malerei im Garten

An diesen Tagen können die Kursteilnehmer in meinem Garten Quartier beziehen und wie die Impressionisten in der freien Natur kreativ tätig werden. Dabei kann die Natur Anregung und Motiv sein - muss aber nicht: Auch individuelle Projekte unterstütze ich immer gern. 

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie: Wir halten Mindestabstände ein, tragen Mund/Nasenschutz beim Betreten der Räume (WC etc.) und achten auf Handhygiene. Außerdem werden nicht mehr als acht Teilnehmer genommen. 

Jeweils samstags von 11 bis 17 Uhr, bitte anmelden. Bei Absage aufgrund der Wetterbedingungen melde ich mich rechtzeitig. 

Kosten: Der jeweils ganze Tag 42,- €, stundenweise Abrechnung möglich (dann 6,- €/h), inkl. Kaffee, Tee und Wasser, zzgl. individuelle Materialkosten, wenn keine eigenen Leinwände und Farben mitgebracht werden. Staffeleien werden gestellt. Mindestteilnehmerzahl: 3, maximal 12 Teilnehmer. 


Fortlaufend:

FREI-TAG im Atelier

Wer an eigenen Projekten arbeiten, aber auf fachkundige Unterstützung nicht verzichten möchte, ist hier richtig! 

Das Atelier ist offen für Kreative ab 16 Jahren. Die Teilnehmer können so lange bleiben, wie sie möchten - Abrechnung erfolgt stundenweise über Zehnerkarten mit Zwei-Stunden-Teilung, da die Inspiration sich ja gerade nicht berechnen lässt! Durch die Begrenzung auf maximal fünf Teilnehmer ist eine intensive und individuelle Betreuung gewährleistet.

Termin: Jeden Freitag von 11 bis 17 Uhr, Stundenanzahl frei wählbar (heißt: abgerechnet wird die Zeit der Anwesenheit), Ausfalltermine wegen Urlaub o.ä. meinerseits werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Kosten: Karte für 20 Zeitstunden € 120,00, unbegrenzte Gültigkeit.